DLRG-Wachstationen - Raumzellen - Mobile Räume | Hansa Baustahl

DLRG-Wachstationen

DLRG-Wachstationen

Profitieren Sie von unserer Erfahrung!

Unsere Rettungsschwimmerstationen werden aufgrund über 40-jähriger enger Zusammenarbeit mit den DLRG-Verbänden in ganz Deutschland entwickelt. Nach jeder Saison werden die von den DLRG-Schwimmern in der Praxis gewonnenen Erfahrungen gesammelt, die dann in die nächste Modellreihe mit einfließen. Sie können die DLRG-Wachstationen uneingerichtet oder aber mit Vollausstattung geliefert bekommen.

DLRG-Wachstationen
DLRG-Wachstationen

Mobile DLRG Rettungsstation.

Bestehend aus einem Container-Aufbau auf einem zweiachsigen Fahrgestell.

Ausstattung:

1x Außentür 1 x 2 m / Stabile, verzinkte, doppelwandige Ausführung
1x Kunststoff-Fenster 2 x 1,2 m / Feststehend, isolierverglast mit Rollladen
2x Kunststoff-Dreh-Kippfenster 1,5 x 1,2 m / Isolierverglast mit Rollladen
1x Tisch 2,3 x 0,6 m
1x Unterschrank
1x Aktengarderobenschrank mit 4 Ordnerfächern, Hutablage und Garderobenstange
1x Untersuchungs- Ruheliege mit Kunstlederbezug und verstellbarem Kopfteil
1x Stahlrohrstapelstühle mit Holzsitz
2x Würgenippel mit Wanddurchbohrung
1x Fahnenmast mit Halterung an der Containerecksäule verschweißt (mit Querrahe), abnehmbar
1x Alu-Leiter zur Begehung der Aussichtsplattform
1x 10 qm begehbare Dachfläche mit umlaufendem verzinktem Rahmen
1x Klappbares Geländer am Dach montiert mit 4 stabile Rohre in den Ecken zur Aufnahme von Sonnenschirmen
1x Dachreling mit Planen verkleidet, rot mit gelber DLRG Beschriftung

Aufbau:

Feuerverzinkte Stahlkonstruktion / Profilblech-Wannendach / Blindboden mit Unterbodenschutz und Profilblech-Außenverkleidung

Innenverkleidung:

Decke weiß beschichtet / Diffusionsdichte Deckschichten nach WSO / Wände Platalblech, glatt, weiß / Boden PVC grau, oberflächenversiegelt und verschweißt

Isolierung:

Dach, Seiten und Fußboden PUR Hartschaum

Elektronik:

Elektrogrundinstallation (Anbaugerätestecker, Sicherungskasten, Fehlerstromschutzschalter) mit 2 Stk. Langfeldwannenleuchten und 2 Stk. Schukosteckdosen

Fahrgestell:

Zweiachsige Ausführung / Auflaufbremse, 25 km/h / DIN-Zug-Öse (LKW) / zul. Gesamtgewicht 4.000 kg / Mit Drehkranz / Deichsel unter den Aufbau drehbar. / Incl. TÜV-Abnahme und Betriebserlaubnis

Masse:

ca. 2,44 x 2,69 x 4 m (B x H x T) /
ca. 2,5 m Raumhöhe

Alternative Ausstattung:

Handwaschbecken / Gel-Akku-Stromversorgung / Funkantenne / verzinkte Ausführung Fahrgestell / Ballon-Reifen / Schnellläufer 80 km/h / Sowie weitere Einzelheiten auf Anfrage

DLRG-Wachstationen

DLRG Rettungsschwimmer Wagen Typ RSP.

Länge 2500 x Breite 2000 x lichte Raumhöhe 2100 mm. Voll isoliert, Außenhaut mit einer 200 mµ Kunststoffbeschichtung (keine Lackierung). Das ist wichtig bei rau-hem Seeklima (= 10 Jahre Werksgarantie).

DLRG-Wachstationen

Begehbares Dach mit Kettengeländer,
Frontfenster abgeschrägt.

rettungsschwimmer-turm-typ-s

Rettungsschwimmer-Turm Typ S

Länge 2500 x Breite 2435 x lichte Raumhöhe 2300 mm. Auf Wunsch komplett ausgerüstet!

DLRG-Wachstationen
DLRG-Wachstationen

Rettungsschwimmer-Wache Typ Z

Länge 3500 x Breite 2435 x lichte Raumhöhe 2300 mm.

dlrg-grundriss-hansa-baustahl

Auf Wunsch komplett für den DLRG-Einsatz ausgerüstet.

DLRG-Wachstationen

Unsere DLRG-Aufsichtsstände

bieten beinahe unbegrenzte Möglichkeiten.
Formen und Farben können an Umgebung und Architektur angepaßt werden.

DLRG-Wachstationen

Aufsichtsstand im Freibad

Länge 3440 x Breite 3440 x lichte Raumhöhe 2880 mm mit Aufständerung, Treppenanlage, Außenterrasse und breitem Dachüberstand.

DLRG-Wachstationen

Schwimmmeister-Kabine

Länge 2220 x Breite 2220 x lichte Raumhöhe 2800 mm mit Treppe und Aufsichts-Plattform.

DLRG-Wachstationen

DLRG-Hauptwache bestehend aus
2 Raumzellen.

Länge 6055 x Breite 4870 x lichte Raumhöhe 2500 mm mit Außenaufstieg zur Dachterrasse.

DLRG-Wachstationen

DLRG-Wasserrettung bestehend aus
2 Raumzellen.

Länge 6055 x Breite 4870 x lichte Raumhöhe 2500 mm mit windgeschützter Aufsichtsplattform.